Herzlich Willkommen

Auf dem Areal der ehemaligen Wasserschutzpolizei, am Ufer des Hafenbogens entsteht ein für die Stadt Leer bisher einzigartiger, maritimer Schmelztiegel aus Bootsanlagen, Gewerbe- und Büroeinheiten, Kunst, Kultur und hochwertigem Wohnen mit Ausblick auf das Rathaus und den historischen Hafen.

Die Uferpromenade wurde hochwertig erneuert und soll zukünftig mit dem historischen Hafen und der Innenstadt verbunden werden. Sie führt entlang der geplanten Bootsstege, einer großen Gastronomieterrasse und der Bootshebeanlage vorbei zum Ruderclub und Yachthafen. In den ehemaligen Werkshallen entstanden Ateliers, Gewerbe- und Büroräume. Abgerundet wurde das Quartier Hafenbogen durch zwölf hochwertige barrierefreie Wohnungen mit jeweils zwei Balkonen oder Terrassen, zwei Aufzügen, eigenen Kellerräumen, einem Fahrradraum und eigenen Einstellplätzen mit Carports.

Bootshaus

Nach diesen positiven Entwicklungen ist die Zeit reif für die Ansiedlung einer wasserorientierten Gastronomie. Die ehemalige Bootshalle wurde bereits rückgebaut, um Platz zu schaffen für ein Restaurant mit Bistro mit Blick auf die Altstadt. Näheres über die aktuelle Entwicklung finden Sie hier im Artikel der Ostfriesen-Zeitung.

Lassen Sie sich überzeugen und sprechen Sie uns an.

Herzlich Willkommen im Quartier Hafenbogen!

Impressum